Einfache Lösungen zur Sicherung und Migration von Benutzerprofilen unter Windows 10

Zusammenfassung:
Diese Seite zeigt zwei Lösungen für die Erstellung eines Backup-Images des Benutzerprofils und die Übertragung auf einen neuen PC mit Hilfe einer Windows-Backup-Software und eines manuellen Tools in Windows 10. Wenn Sie vor einem ähnlichen Fall stehen, lesen Sie weiter und Sie werden lernen, wie Sie mit diesem Problem umgehen können. Auf windows 10 benutzerprofil kopieren und auf einer zweiten Festplatte speichern.
Benutzerprofile speichern Einstellungen für Ihren Desktop und andere Informationen zu Ihrem Benutzerkonto. Sie können auf jedem Computer, den Sie verwenden, ein anderes Profil erstellen oder ein Roaming-Profil auswählen, das auf jedem Computer, den Sie verwenden, gleich ist. durch Microsoft Windows System
Backup
Kann ich das Windows 10-Benutzerprofil auf einen neuen Windows 10-PC übertragen?
„Ich habe einen Laptop und habe ihn bereits auf Windows 10 Pro aktualisiert. Ich habe kürzlich einen neuen Computer mit Windows 10 Pro gekauft. Ich möchte mein Benutzerprofil von meinem aktuellen Windows 10 Pro-Computer auf den neuen Computer übertragen, damit ich alle meine Dateien und Einstellungen für den neuen Computer eingerichtet habe. Was ist, wenn ich Benutzerprofile von einem PC auf einen anderen PC sichern und wiederherstellen muss und beide unter Windows 10 laufen?
Gemäß der Erklärung des Benutzerprofils aus dem Windows-System ist es klar, dass Benutzer mehrere Benutzerkonten mit variablen Profilen auf einem Computer erstellen können. Außerdem können Windows-Benutzer dieselben Benutzerordner und Einstellungen auf mehreren Computern gemeinsam nutzen. Wenn das Problem auf Sie zukommt, entspannen Sie sich und folgen Sie dieser Seite, um die richtige Lösung zu finden.
Es ist in der Tat störend, lange Zeit damit zu verbringen, Ihren neuen Windows-PC mit genau den gleichen Einstellungen und Benutzerordnern einzurichten wie den alten. Gibt es also einen effizienteren Weg, dieses Problem zu lösen? Folgen Sie den Anweisungen und Sie werden zwei einfache Wege lernen – verwenden Sie die Windows-Backup-Software in Lösung 1 oder versuchen Sie eine manuelle Methode in Lösung 2, um das Benutzerprofil in Windows 10 zu kopieren und auf einen anderen PC zu übertragen.

Lösung 1. Benutzerprofil mit Windows-Backup-Software sichern

Normalerweise kostet die manuelle Sicherung von Benutzerdateien zu viel Zeit. Und das einfache Kopieren von Benutzerordnern kann nur einige sichtbare Dokumente auf dem Desktop sichern. Eine bessere Wahl ist es, ein Stück kostenlose Windows-Backup-Software zu verwenden, um Windows-Betriebssystem mit Benutzerprofil auf einem lokalen Computer zu sichern und sogar auf einen neuen PC zu übertragen.

Herunterladen
Win-Version
Sichern des Windows-Systems mit Benutzerprofil unter Windows 10
EaseUS Todo Backup mit seiner Windows-System-Backup-Funktion kann ein vollständiges Backup der Benutzerprofildaten und des Windows-Systems erstellen, um so Ihre aktuelle System- und Datensicherheit in Windows 10/8/7 zu schützen.
Schritt 1. Starten Sie EaseUS Todo Backup und wählen Sie „System Backup“, um das aktuelle Betriebssystem auf Ihrem Computer zu sichern.

Schritt 2. Im Fenster „System Backup“ gibt es mehrere Möglichkeiten, das Betriebssystem intelligent zu sichern.
Wählen Sie einen Backup-Speicherort aus – Klicken Sie auf „Durchsuchen“, um Ihr eigenes Backup-Speichergerät auszuwählen.
Fügen Sie einen Plannamen und eine Beschreibung hinzu – dies ist notwendig, wenn sich viele ähnliche Backups am selben Ort befinden.

  • Planen – Klicken Sie auf „Planen“ und Sie können einen automatischen OS-Backup-Task für täglich, wöchentlich… oder bei einem Ereignis festlegen.
  • Image-Reserve-Strategie – Verwalten Sie Ihre wachsenden Betriebssystem-Backups auf organisierte Weise.
  • Backup-Optionen – um ein Betriebssystem-Backup zu erstellen, ohne zu viel Speicherplatz einzunehmen, OS-Backup-Verschlüsselung zu aktivieren, etc.
  • Schritt 3. Klicken Sie auf „Fortfahren“, nachdem Sie alle notwendigen Einstellungen vorgenommen haben.

Sicherung und Übertragung des Benutzerprofils auf einen neuen PC

Wenn Sie das Benutzerprofil sichern und auf einen neuen PC unter Windows 10/8/7 übertragen müssen, installieren Sie bitte EaseUS Todo Backup auf beiden Computern und verbinden Sie eine leere externe Festplatte oder USB mit einem größeren Speicherplatz als Ihr Systemlaufwerk mit Ihrem alten PC.
Dann folgen Sie dem hier aufgeführten Link für eine Anleitung: Systemabbild auf einen anderen Computer kopieren.
Auf diese Weise können Sie alle übertragenen Benutzerordner, Dateien und sogar relative Einstellungen auf dem neuen PC verwenden. Wenn Sie es vorziehen, Ihre Kontoeinstellungen mit Benutzerordnern nur auf einen neuen PC zu übertragen, einschließlich Personalisierungseinstellungen, Energieeinstellungen, Desktopdateien, können Sie Hilfe unter Benutzerkontoeinstellungen übertragen finden.

Lösung 2. Benutzerprofil mit dem Backup and Restore Tool kopieren

Die Sicherung und Wiederherstellung ist ein in Windows eingebautes Tool, auch Backupckup and Restore (Windows 7) genannt, mit dem Benutzer manuell ein Backup des Windows-Systems oder des Benutzerprofils kopieren und erstellen können. Auf diese Weise können Sie eine vollständige Kopie aller Dateien und Daten erstellen, die sich auf das Benutzerprofil in Windows 10 beziehen, und sogar die Sicherung auf einen neuen PC übertragen.

So kopieren und erstellen Sie ein Backup des Windows 10-Benutzerprofils

Schritt 1: Wenn Sie Speicherplatz auf Ihrem PC sparen möchten, schließen Sie eine externe Festplatte oder USB an Ihren PC an, um das Backup-Image des Benutzerprofils zu speichern.
Schritt 2: Klicken Sie auf „Start“ und klicken Sie auf „Systemsteuerung“ und wählen Sie dann „Backup und Wiederherstellung (Windows 7)“.

Schritt 3: Klicken Sie in diesem Bildschirm auf „Backup einrichten“.

Schritt 4: Wählen Sie das externe Gerät oder ein lokales Laufwerk als Zielort, um das Backup-Image zu speichern, und klicken Sie zum Fortfahren auf „Weiter“.

Schritt 5: Wählen Sie im nächsten Bildschirm „Let me choose“ und klicken Sie auf „Next“.

Schritt 6: Wählen Sie die spezifische Benutzerbibliothek oder alle erstellten Benutzerprofile aus, die Sie übertragen möchten. Wenn Sie nur das Benutzerprofil sichern möchten, deaktivieren Sie die Option „Systemabbild einbinden“ und klicken Sie auf „Weiter“.

Schritt 7: Als nächstes erhalten Sie eine Zusammenfassung dieses Backup-Vorgangs. Wenn keine Probleme auftreten, klicken Sie auf „Einstellungen speichern und Backup durchführen“.

Alles, was Sie tun müssen, ist, auf den Abschluss des Prozesses zu warten, und wenn Sie das Backup-Image des Benutzerprofils auf einen neuen PC übertragen möchten, fahren Sie mit den folgenden Richtlinien fort.

Hinweis:

Bitte stellen Sie sicher, dass der Zielrechner das gleiche Windows-Betriebssystem wie Ihr aktuelles verwendet. Andernfalls kann das Benutzerprofil unlesbar werden oder nicht mehr erkannt werden.

So übertragen Sie das Benutzerprofil auf einen neuen PC unter Windows 10/8/7/7

Schritt 1: Verbinden Sie das Speichermedium mit der Sicherung des Benutzerprofils mit dem neuen PC und öffnen Sie die Sicherung und Wiederherstellung (Windows 7).
Schritt 2: Klicken Sie auf „Ein anderes Backup auswählen, um Dateien wiederherzustellen“.

Schritt 3: Klicken Sie auf „Wählen Sie das Backup, von dem Sie das Benutzerprofil wiederherstellen möchten“ und klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

Schritt 4: Klicken Sie auf „Nach Ordnern suchen“, um das Backup-Image des Benutzerprofils auszuwählen, klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

Schritt 5: Wählen Sie schließlich den Speicherort für die Wiederherstellung Ihrer Dateien, „Am ursprünglichen Speicherort“ oder klicken Sie auf „Durchsuchen“, um den Speicherort für das Benutzerprofil auf dem neuen PC festzulegen.
Bitte kreuzen Sie „Am Originalstandort“ an, um sicherzustellen, dass nichts schief geht.
Dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“ und Sie können warten, bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, Ihren Computer neu starten und Sie können die gleichen Benutzerprofilordner sehen, Dateien, die auf dem Desktop angezeigt werden, Dokumente, Musik, Bilder, etc.

Fazit

Diese Seite bietet Ihnen zwei zuverlässige Methoden, wie Sie mit Hilfe einer Windows-Backup-Software und eines manuellen Tools Benutzerprofile sichern und auf einen neuen PC in Windows 10 übertragen können.
Wenn Sie ein Windows 8.1/8/7 Benutzer oder ein noch älteres Windows-System verwenden, können Sie dieser Seite folgen, und Sie werden lernen, wie Sie dieses Problem selbst lösen können.